Veranstaltungen in der Region Bodensee-Oberschwaben Was ist los am Wochenende?

In der Region sind wieder viele interessante Veranstaltungen geboten. alle Wochenend-Tipps auch zum Nachhören.

Die Stauferkaserne in Pfullendorf lädt zum Tag der Bundeswehr ein. Militärfahrzeuge können besichtigt werden, Kampfmittelspürhunde zeigen, was sie können. Und parallel gibt es den ganzen Tag Kinderprogramm.

Beim Tanz der Vampire am Federsee kann man sich bei beginnender Dämmerung auf die Fledermauspirsch machen. Zu entdecken gibt es den großen Abendsegler, die Zwerg- und Wasserfledermaus. Treffpunkt: 21 Uhr im Nabu- Naturschutzzentrum Federsee in Bad Buchau.

Kressbronn hat für den Sonntagabend ein reines Schönwetterkonzert auf dem Programm. Das Blechbläserquartett "Was Neues" spielt um 19.30 Uhr in der Konzertmuschel im Schlösslepark.

Im schweizerischen Kreuzlingen gibt es beim Chrüzlinger Fäscht am Samstag eine Extraportion Multi-Kulti. 40 Nationen feiern mit kulinarischen und folkloristischen Ständen und Programmen auf dem Chrüzlinger Boulevard .

Und das Theater Konstanz zeigt in seinem Zirkuszelt die Uraufführung „Foottit und Chocolat“. Eine Geschichte nach wahren Begebenheiten in Paris zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Premiere ist am Samstag um 20 Uhr.

Alle Veranstaltungs-Tipps auch zum Nachhören im Audio:

Dauer
STAND