Ungewöhnliche Ortsnamen: Katzental (Foto: SWR, Leander Bauer)

Ein Paradies für Katzen? Ungewöhnliche Ortsnamen: Katzental bei Hilzingen

In der Serie ungewöhnliche Ortsnamen war SWR-Reporterin Esther Leuffen in Katzental bei Hilzingen unterwegs. Ob sie dort auch wirklich Katzen vorgefunden hat, erfahren Sie im Beitrag.

Katzental gehört zu der 8.000-Seelen-Gemeinde Hilzingen bei Singen und liegt im Landkreis Konstanz. Wiesen, Felder, Wälder so weit das Auge reicht - und mitten in dieser idyllischen Landschaft liegt die Pferdepension Katzentaler Hof. Dorothee Polster erzählt im Audio, wie es dazu kam, dass sie zusammen mit ihrem Ehemann diese Pension für Pferde aufgebaut haben.

Zudem äußert Förster Thilo Herbster eine Vermutung, woher der Name Katzental kommt. Er lebt seit über 20 Jahren im benachbarten Forsthaus.

Dauer

Dorothee Polster und ihre Familie wollten in Katzental zunächst nur ihren eigenen Pferden ein richtiges Paradies schaffen. Nach welchem Konzept die Pferde gehalten werden und warum Katzental der ideale Standort dafür ist, erzählt Dorothee Polster im zweiten Teil des Gesprächs.

Dauer

Und warum die einzige Katze im ganzen Katzental auf den ungewöhnlichen Namen "Grodika" hört, wird schließlich auch noch verraten.

Mehr Impressionen aus Katzental

STAND