Rabbiner Shneur Trebnik aus Ulm (Foto: SWR)

Diskussion bei "Bodensee Business Forum" Ulmer Rabbi fordert mehr Sicherheit

AUTOR/IN
Dauer

Der Terroranschlag von Halle war am Donnerstag auch Thema beim sogenannten "Business-Forum" in Friedrichshafen, einer Veranstaltung der "Schwäbischen Zeitung". Dort sollten Experten eigentlich über das Miteinander der Weltregionen diskutieren. Mit dabei auch der Ortsrabbi der jüdischen Gemeinde in Ulm. Und der nutzte die Gelegenheit, um mehr Sicherheit für die jüdischen Gemeinden einzufordern.

AUTOR/IN
STAND