Überlingen Bevollmächtigtenkonferenz der Bodenseefischerei tagt

Die Bevollmächtigten für die Berufsfischerei auf dem Bodensee beraten derzeit auf ihrer Jahrestagung in Überlingen aktuelle Probleme. Wichtigstes Thema ist die Felchenfischerei. Die Erträge der Bodenseefischer gehen seit Jahren zurück, im vergangenen Jahr hatten sie nur noch knapp 200 Tonnen Felchen in den Netzen, im langjährigen Mittel war es doppelt so viel. Erstmals fiel im vergangenen Winter die Laichfischerei aus. Deshalb wurden keine Felchen in den Fischbrutanstalten aufgezogen und in den See gesetzt. Das Treffen dauert zwei Tage.

STAND