Susann Ganzert (Foto: Privat)

Ostdeutsche macht Karriere im Westen Von der Leistungssportlerin zur Pressesprecherin

Susann Ganzert, 57, kommt aus Ostberlin. In der DDR gehörte sie zu den besten Ruderinnen und saß im Frauenachter. Nach der Wende machte sie am Bodensee in der Öffentlichkeitsarbeit Karriere.

Susann Ganzert (Foto: Privat)
Susann Ganzert mit Tochter Anne zwei Jahre vor dem Mauerfall. Privat

Susann Ganzert hängt aus gesundheitlichen Gründen noch zu DDR-Zeiten das Rudern an den Nagel. Sie heiratet und studiert. Ihre Tochter wird geboren. Nach der Wende folgt Susann Ganzert ihrem Mann mit Tochter Anne von Berlin an den Bodensee nach Immenstaad. Während ihr Mann Landestrainer Segeln in Baden-Württemberg wird, macht auch sie Karriere. Heute ist sie Pressesprecherin und Leiterin der Unternehmenskommunikation am Medizin Campus Bodensee. Er bietet in Friedrichshafen, Weingarten und Friedrichshafen medizinische Leistungen an. Wie sie das geschafft hat, erzählt sie im Audio.

Dauer

Und wie war Ihr 9. November ’89?

Dauer
STAND