St. Gallen Wintereinbruch im Mai

In St. Gallen sind am Sonntagmorgen nach Agenturangaben fast 20 Zentimeter Neuschnee gefallen. Der bisherige Mairekord lag dort bisher bei 12 Zentimetern. Auch andere Teile der Schweiz und Österreichs und manche Gegenden im Allgäu sind nach dem Wintereinbruch über Nacht schneebedeckt.

STAND