Polizeiauto mit Blaulicht (Foto: dpa Bildfunk)

Diebstahl in der Ravensburger Oberschwabenhalle Playmobil-Polizist "Heinz" gestohlen

"Heinz" kann seinen Dienst nicht mehr tun. Der 1,50 Meter große Playmobil-Polizist der Landespolizei ist auf einer Bildungsmesse in Ravensburg vom Messestand der Polizei entführt worden.

Auf der Bildungsmesse in der Ravensburger Oberschwabenhalle sollte "Heinz" für den Beruf des Polizisten werben.

Playmobil-Figur eines Polizisten namens "Heinz" mit blauer Uniform vom Polizeipräsidium Konstanz (Foto: Pressestelle, Polizeipräsidium Konstanz)
Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Verschwinden von "Heinz" unter der Telefonnummer: 0751 803-0. Pressestelle Polizeipräsidium Konstanz

"Er hat zwar keinen Dienstrang, war jedoch immer ein verlässlicher Kollege auf öffentlichen Terminen des Polizeipräsidiums Konstanz."

Vermisstenanzeige der Polizei Konstanz

Wie die Polizei berichtet, war der Einstellungsberater kurz auf einem Termin, als sich Jugendliche die Figur schnappten und damit davonrannten. Das beobachteten mehrere Zeugen und eine Überwachungskamera zeichnete es auf. Trotzdem fehlt von den Tätern noch jede Spur.

"Heinz" wurde bei der Entführung schwer verletzt. Laut Mitteilung verlor er auf der Flucht seinen Plastikkopf. Die Polizei appelliert nun an die Jugendlichen, "Heinz" zurückzugeben. Er werde dringend im Dienst gebraucht.

STAND