Konstanz Professur für Künstliche Intelligenz eingerichtet

An der Universität Konstanz richtet das Wissenschaftsministerium eine Juniorprofessur für Künstliche Intelligenz ein. Landesweit sollen zehn solcher Professuren geschaffen und noch in diesem Jahr besetzt werden. Sie sollen sich mit unterschiedlichen Anwendungsgebieten für Künstliche Intelligenz beschäftigen, zum Beispiel dem Autonomen Fahren oder Smart Home Technologien.

STAND