Konstanz Millionenförderung für internationale Studiengänge an der HTWG

Die Konstanzer Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung hat vom Deutschen Akademischen Austauschdienst knapp eine Million Euro für eine internationale Ausrichtung bekommen. Mit dem Geld sollen zwei internationale Studiengänge mit Doppelabschluss in Deutschland und an asiatischen Partnerhochschulen eingerichtet werden. Die Strukturen sollen auf weitere neue internationale Studiengänge übertragbar sein.

STAND