Zwei Beamten der Bundespolizei im Einsatz (Foto: Pressestelle, Bundespolizei)

Mit auf #GrenzStreife Bundespolizei Konstanz twitterte über den Tag

Wie sieht der Tag einer Streife der Bundespolizei Konstanz aus? Unter dem Hashtag GrenzStreife twitterte ein Team den ganzen Montag.

Sie heißen Ricky und Lars, die beiden Beamten der Bundespolizei, die einen Einblick in ihre Arbeit geben: von der Lagebesprechung am Morgen bis Dienstschluss. Ihr Auftrag heute: die Binnengrenzfahndung an der deutsch-schweizerischen Grenze.

Ein Beamte der Bundespolizei steht nem einem Grenzschild von Deutschland (Foto: Pressestelle, Bundespolizei)
Pressestelle Bundespolizei

Wer der jungen Beamtin und ihrem Kollegen auf Twitter folgt, ist dabei, wenn sie dazu am Bahnhof auf Streife gehen, grenzüberschreitende Züge, Fernbusse und Autos kontrollieren, die Auslieferung eines Moldawiers vorbereiten - oder auch mal kurz Pause machen.

Tweet der Bundespolizei Baden-Württemberg

Die Twitter-Aktion #GrenzStreife sei eine gute Möglichkeit, jungen Menschen Lust auf den Beruf zu machen - und allen anderen zu zeigen, wie abwechslungsreich der Alltag der Bundespolizisten ist, sagte eine Sprecherin dem SWR.

STAND