Friedrichshafen Stadt und Klimaaktivisten kooperieren

Die Stadt Friedrichshafen und die Klimaschutz-Bewegung "Fridays for Future" haben eine Zusammenarbeit in Klimafragen vereinbart. Laut Stadt habe es ein Treffen zwischen Aktivisten und dem Oberbürgermeister mit einem offenen Dialog gegeben. Anfang des kommenden Jahres soll es nun Workshops mit "Fridays for Future" und Mitgliedern des Jugendparlaments geben, in denen es darum geht, wie Friedrichshafen in Zukunft mehr zum Klimaschutz beitragen kann.

STAND