Handyfotografie eines Fahrrades (Foto: Eurobike Friedrichshafen)

E-Lastenräder sind ein Trend 60.000 Besucher bei "Eurobike" in Friedrichshafen

Die Fahrradmesse "Eurobike“ hat 2019 deutlich mehr Publikum gefunden als im Vorjahr. Laut Messe kamen 40.000 Fachbesucher und am Publikumstag 20.000 Fahrradfans nach Friedrichshafen.

Das sind insgesamt sechs Prozent mehr als im Vorjahr. Die weltweit größte Fahrradmesse ist am Samstag nach vier Tagen zu Ende gegangen. Die "Eurobike“ habe ihre Bedeutung als globale Leitmesse gefestigt, heißt es von der Messeleitung in einer ersten Bilanz.

Nicht nur als Sportgerät, sondern auch als alltägliches Verkehrsmittel spielten Fahrräder eine immer größere Rolle, so heißt es weiter. Das Interesse an Lastenrädern mit elektrischem Hilfsmotor, die kleine Lieferwagen ersetzen könnten, sei auf der diesjährigen "Eurobike“ besonders ausgeprägt gewesen.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
19:30 Uhr
Sender
SWR Fernsehen RP
STAND