Zwischen Biberach und Gengenbach

Feld in Brand geraten

STAND

Video herunterladen (2,2 MB | MP4)

Im Bereich der B33 hat zwischen Biberach und Gengenbach ein Feld gebrannt. Laut Feuerwehr breitete es sich auch aufgrund großer Trockenheit schnell aus und erfasste unter anderem Sträucher und Bäume auf einer etwa etwa 1.500 Quadratmeter großen Fläche.

STAND
AUTOR/IN