Kreisstraße im Tennenbacher Tal: Entscheidung nach 18 Jahren Streit?

Stand

Sie hat den Spitznamen "Buckelpiste": die Kreisstraße im Tennenbacher Tal. Ein Gericht hat jetzt den Weg für die Sanierung eines Abschnitts freigemacht. Seit 18 Jahren wird gestritten.

Video herunterladen (76,8 MB | MP4)

Das Verwaltungsgericht Freiburg hat am Mittwoch eine Klage des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) gegen die Sanierung der Kreisstraße im Tennenbacher Tal (Kreis Emmendingen) abgewiesen. Der VCD hatte erreichen wollen, dass eine bereits erteilte Baugenehmigung zurückgenommen wird. Damit ist er gescheitert. Das Gericht macht somit den Weg für den ersten Bauabschnitt auf der Straße in Tennenbach (Kreis Emmendingen) frei.

Freiamt

Nach 18 Jahren Streit Die unendliche Geschichte: Im Tennenbacher Tal wird die Kreisstraße saniert

Sie hat den Spitznamen "Buckelpiste": die Kreisstraße im Tennenbacher Tal. Ein Gericht hat jetzt den Weg für die Sanierung eines Abschnitts freigemacht. Seit 18 Jahren wird gestritten.

SWR4 am Nachmittag SWR4

Stand
Autor/in
SWR