STAND

Seit mehr als einem halben Jahr wird mittlerweile über den Bußgeldkatalog gestritten. Aber auch am Freitag war im Bundesrat kein Kompromiss ist in Sicht. Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Herrmann (Grüne) ist "verärgert und frustriert".

Video herunterladen (5,7 MB | MP4)

Wegen eines Formfehlers Baden-Württemberg wendet Fahrverbote aus neuem Bußgeldkatalog nicht mehr an

Wegen eines Formfehlers in der neuen Straßenverkehrsordnung hat der Bund die Länder aufgefordert, die härteren Fahrverbote für Raser vorerst auszusetzen. Baden-Württemberg ist dieser Aufforderung nun nachgekommen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN