Bewohnerin unter Verdacht

Tödlicher Brand in Einrichtung: Trauer um Opfer und Ermittlungen

STAND

Video herunterladen (11,9 MB | MP4)

Drei Menschen sind bei einem Brand in einer Pflegeeinrichtung in Reutlingen gestorben. Laut Polizei wird eine 57-jährige Bewohnerin verdächtigt, das Feuer gelegt zu haben.

Reutlingen

Feuer in sozialpsychiatrischer Einrichtung Nach Brand in Reutlingen: Ermittlungen wegen dreifachen Mordes

Die Staatsanwaltschaft Tübingen ermittelt wegen Mordverdachts. Eine verdächtige und schwer verletzte Bewohnerin ist noch nicht vernehmungsfähig. Bei dem Brand starben drei Menschen.

SWR4 BW am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR