STAND
AUTOR/IN

Wie kann ich einen nicht benötigten Corona-Impftermin online absagen? Welche Informationen benötige ich dazu? Was muss ich wo eintragen? Hier sehen Sie, wie einfach das geht.

Impfterminabsage Nr. 1 (Foto: SWR)
Schritt 1 bei der Impfterminabsage Online
Schritt 2 bei der Impfterminabsage Online
Schritt 3 bei der Impfterminabsage Online
Schritt 4 bei der Impfterminabsage Online
Schritt 5 bei der Impfterminabsage Online

116117 - Die zentrale Nummer des Patientenservice ist auch der Schlüssel zur Corona-Terminbuchung und -absage. Über die Eingabe dieser 6 Ziffern werden Sie zur zentralen Terminbuchung weitergeleitet. Nun benötigen Sie den Vermittlungscode, den Sie bei Ihrer Buchung erhalten haben. Über "Buchung verwalten" und der Eingabe des Vermittlungscodes kommen Sie zu einer Seite, auf der links unten steht: "Termine absagen". Einfach anklicken - geschafft. Eine Begründung wird nicht verlangt und Ihr Termin kann nun an andere Wartende vergeben werden.

Baden-Württemberg

Leertermine verursachen Kosten und Ärger Nicht benötigte Corona-Impftermine absagen - ganz einfach!

Immer mehr Corona-Impftermine werden nicht wahrgenommen. Das verursacht Kosten und Ärger in den Impfzentren und bei den Hausärzten in Baden-Württemberg. So einfach geht das Absagen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN