Schadensersatzverfahren in Stuttgart

Eventus: Landgericht entlastet Prüfverband

STAND

Video herunterladen (5,1 MB | MP4)

Vor dem Landgericht Stuttgart hat eines von zahlreichen Schadensersatzverfahren im Zusammenhang mit der betrügerischen Wohnbaugenossenschaft Eventus begonnen. Die klagenden Anleger wollen den genossenschaftlichen Prüfverband in Haftung nehmen, aber das Gericht gab wenig Aussicht auf Erfolg. Das Urteil soll im Juni verkündet werden.

Stuttgart

Juristischer Präzedenzfall Prozess um Wohnbaugenossenschaft Eventus: Landgericht Stuttgart entlastet Prüfverband

Der Gründer sitzt wegen Millionenbetruges in Haft, aber die Anleger warten bis heute auf ihr Geld. Sie wollen den genossenschaftlichen Prüfverband nun in Haftung nehmen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN