2G-Pflicht in der Gastronomie und eine kürzere Quarantäne

Bund-Länder-Chefs haben neue bundesweite Regeln beschlossen

STAND

Video herunterladen (2,6 MB | MP4)

Die Spitzenrunde von Bund und Ländern hat sich bei ihrem Treffen auf weitere Corona-Maßnahmen geeinigt. Demnach wird bundesweit in der Gastronomie die 2G-Plus-Regel eingeführt - sie gilt in Baden-Württemberg bereits - und die Quarantänezeiten für Kontaktpersonen und die Isolierung für Infizierte verkürzt.

STAND
AUTOR/IN