STAND
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
19:30 Uhr
Sender
SWR Fernsehen BW

Die Ulmer Familie Lebrecht lebte einst in einer Villa oberhalb der Stadt. Bis die Nazis kamen und die deutsch-jüdische Fabrikantenfamilie fliehen musste. Nun erinnern Stolpersteine und eine Wetterfahne an sie.

Mehr zum Thema:

75. Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz Gedenken an NS-Opfer auf der Ostalb und in Ulm

An vielen Orten in der Region wird am Montag des 75. Jahrestages der Befreiung des NS-Vernichtungslagers Auschwitz gedacht. Auch viele Schulen griffen das Thema auf.  mehr...

75 Jahre Auschwitz-Befreiung Holocaust-Überlebende: "Auschwitz war die Hölle"

Die Holocaust-Überlebende Eva Erben will die Erinnerung wachhalten. Deshalb besucht die 89-jährige Jüdin regelmäßig Schulen wie in Böblingen und berichtet aus ihrem Leben.  mehr...

Erinnerung an Ermordung kranker Menschen Landtag gedenkt in Grafeneck der NS-Opfer

Der baden-württembergische Landtag hat in Grafeneck bei Gomadingen (Kreis Reutlingen) der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Dort waren 1940 über 10.000 Menschen ermordet worden.  mehr...

STAND
AUTOR/IN