STAND

Mit dem Flugzeug von Stuttgart nach München oder Frankfurt: das ist für viele Passagiere gängige Praxis. Und obwohl der ein oder andere dabei ein schlechtes Gewissen hat: Viele Menschen ziehen das Flugzeug ganz bewusst dem Zug vor. Eine Entwicklung, die für Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) in die falsche Richtung geht.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
19:30 Uhr
Sender
SWR Fernsehen BW

Mehr zum Flughafen Stuttgart

Stuttgart Bauarbeiten am Flughafen beginnen im April

Auf den Flughafen Stuttgart kommt eine große Baustelle zu - Teile der Start- und Landebahn werden ab dem 23. April erneuert. Bis voraussichtlich Mitte Juni läuft der Betrieb deshalb sehr eingeschränkt, weil die Landebahn verkürzt wird. Vor allem für Überseeflüge wird es Einschränkungen geben, sagte Johannes Schumm, Sprecher der Flughafengesellschaft.  mehr...

Passagier-Rekord Erstmals mehr als zwölf Millionen Passagiere auf dem Stuttgarter Flughafen

Ungeachtet der anhaltenden Diskussion um mehr Klimaschutz erwartet der Stuttgarter Flughafen für dieses Jahr einen neuen Passagier-Rekord. Für 2020 wird allerdings ein Rückgang vorausgesagt.  mehr...

Flugverkehr an Weihnachten in Baden-Württemberg Flughafen Stuttgart: Junge Menschen fliegen besonders weit weg

Sansibar und Fuerteventura: Auf dem Flughafen Stuttgart waren die Zielorte weit weg, besonders bei jungen Passagieren. Manche kommen aber auch an und wollen direkt auf den Weihnachtsmarkt.  mehr...

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN