Kritik an Regierung

Bundestag diskutiert über Fehler beim Afghanistan-Einsatz

STAND

20 Jahre war die deutsche Bundeswehr in Afghanistan im Einsatz, um den Frieden im Land zu wahren. Doch nach der Machtübernahme der Taliban steht die Frage im Raum: Warum wurde die Lage vor Ort falsch eingeschätzt? Auch darüber wurde am Mittwoch im Bundestag in einer Sondersitzung debattiert.

Video herunterladen (5 MB | MP4)

Stuttgart

Suzana Lipovac: "Engagement in Afghanistan war nicht umsonst" Taliban bitten Stuttgarter Hilfsorganisation weiterzuarbeiten

Nach der Machtübernahme haben sich die Taliban für die Arbeit ihrer Hilfsorganisation bedankt, sagt Suzana Lipovac im SWR-Interview. Sie arbeitet seit über 20 Jahren in Afghanistan.  mehr...

STAND
AUTOR/IN