Von Baden-Württemberg ins Weltall Mit Raumanzügen aus Denkendorf zum Mond

Dauer

Die Europäische Weltraumagentur ESA will auf den Mond. Die Kleidung dafür soll aus Denkendorf (Kreis Esslingen) kommen. Dort wird am Deutschen Instititut für Textil- und Faserforschung fleißig entwickelt.

STAND