Urteil in Heilbronn Drei Jahre Haft für Brandanschlag auf Lauffener Moschee

Dauer

Wegen besonders schwerer Brandstiftung hat das Landgericht Heilbronn einen Mann zu drei Jahren Haft verurteilt. Er hatte vor einem Jahr in Lauffen (Kreis Heilbronn) mit zwei Komplizen Brandsätze auf ein Moschee-Gebäurde geworfen.

STAND