Verwaltungsgericht Karlsruhe gibt Einstweiliger Anordnung statt Bluttest-Skandal: Veröffentlichung des Abschlussberichts verschoben

Dauer

Der Abschlussbericht über den Bluttest-Skandal am Heidelberger Uniklikum wird vorerst nicht veröffentlicht. Der Hauptverantwortliche für den Bluttest hatte vor Gericht Einspruch dagegen eingelegt.

STAND