Schallschutzmaßnahmen für Bevölkerung verstärken BW-Lärmschutzbeauftragter: "Auf Bundesebene hakt es"

Dauer

Der Lärmschutzbeauftragte der baden-württembergischen Landesregierung, Thomas Marwein (Grüne), fordert, dass alle Straßen und Schienentrassen einen wirksamen Lärmschutz bekommen. Das gelte sowohl für Neubauten als auch für vorhandene Strecken.

STAND