Kirsten Tromnau

Stand
Kirsten Tromnau (Foto: SWR)
Kirsten Tromnau

Kirsten Tromnau arbeitet als Redakteurin und Reporterin in der Redaktion Datenjournalismus und Reporter. In ihren fast 25 Jahren als Journalistin war sie in Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern für verschiedene Radio- und Fernsehsender unterwegs.

„Doch im Südwesten ist es am schönsten“, findet Kirsten Tromnau. Ihr gefällt die Mischung aus verschiedenen traumhaften Landschaften. Von 2006 an lebte und arbeitete sie zehn Jahre in Koblenz - an Rhein und Mosel, zwischen Westerwald, Taunus, Hunsrück und Eifel. Bevor sie aber vollends zur Rheinländerin wurde, ging es weiter den Rhein hinauf nach Baden-Baden in den Schwarzwald.

Ihr Steckenpferd sind regionale und landesweite Themen aus Politik und Wirtschaft. Zudem recherchiert sie investigativ und hintergründig zu Rechtsextremismus und Verschwörungsmythen.

Aktuell und meinungsstark SWR Aktuell Newsletter - Der Tag im Südwesten - Immer gut informiert

Jeden Werktag in Ihrem Mail-Eingang: Wichtiges vom Tag in kompakter Form, von Info bis Kommentar. Abonnieren Sie hier den SWR Aktuell Newsletter - Der Tag im Südwesten. Natürlich kostenlos.

Artikel von Kirsten Tromnau

Ludwigshafen

Ludwigshafen setzt WC-Verordnung durch Meinung: Café geht auch ohne Toilette

Eine mehr als 50 Jahre alte Landesverordnung gefährdet in Ludwigshafen kleine Cafés und Imbissbuden, die kein WC für ihre Gäste anbieten. Eine Verordnung, die überarbeitet gehört.

Blaustein

Demo gegen höhere Hundesteuer in Blaustein Meinung: Höhere Hundesteuer ja, aber nicht für alle

In Blaustein haben Hundebesitzer gegen die Erhöhung der Hundesteuer demonstriert. Es gibt gute Gründe für eine Erhöhung, aber es sollte Ausnahmen geben, meint Kirsten Tromnau.

Tarifabschluss in der neuen Arbeitswelt Meinung: Liebe Arbeitgeber, achtet auf den Wohlfühlfaktor!

"Menstruationsfreisetzung" oder 4-Tage-Woche … nur mehr Lohn reicht nicht aus. Die Arbeitgeber müssen kreativer werden, um neues Personal zu finden, meint Kirsten Tromnau.

Bürger für mehr Windkraft Meinung: Mehr Windräder für Rheinland-Pfalz, aber bitte schnell!

Ein Großteil der Rheinland-Pfälzer wünscht sich laut einer Studie mehr Solar- und Windenergie. Die Politik wünscht es auch, stolpert aber über ihre eigene Bürokratie, meint Kirsten Tromnau.

Protest gegen "Apothekensterben" Meinung: "Telepharmazie" - Ein Strohhalm für Apotheken

Mehr Apotheken durch "Telepharmazie" - mit dieser Idee hat Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) die Apothekerschaft erneut gegen sich aufgebracht. Zu Unrecht, findet Kirsten Tromnau.

Rückzahlung von Corona-Soforthilfen Meinung: Ministerium als Inkasso-Unternehmen

Das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg fordert Geld aus den Corona-Soforthilfen zurück und übersieht die wirtschaftlich prekäre Lage vieler Firmen, meint Kirsten Tromnau.

Deutschland

Welt-Alzheimertag Meinung: Mein letzter Job als Pflegekraft!

Etwa 1,2 Millionen Alzheimer-Patienten gibt es in Deutschland. Viele werden von Angehörigen gepflegt. Doch diese werden von der Politik im Stich gelassen, meint Kirsten Tromnau.

Online-Kfz-Zulassung ab 1. September Meinung: Online geht's meist doch nicht schneller

Ab 1. September geht die KFZ-Zulassung mancherorts auch online. Doch das hat seine Tücken und ist nicht immer einfacher und schneller, findet Kirsten Tromnau. Sie hatte erst ein Anti-Online-Erlebnis.

Stand
AUTOR/IN
SWR