Bundesweiter Aktionstag für Abrüstung

STAND

In ganz Deutschland finden heute Veranstaltungen und Aktionen zum bundesweiten Tag für "Abrüstung und eine neue Entspannungspolitik" statt. Dazu aufgerufen hat die Friedens-Inititative "Abrüsten statt Aufrüsten". Vor dem Kanzleramt in Berlin ist eine Menschenkette geplant, um gegen steigende Rüstungsausgaben zu demonstrieren. Hintergrund sind die Haushaltsberatungen des Bundestages in der kommenden Woche.

STAND
AUTOR/IN