Das Waldsterben ist eher ein Forststerben

AUTOR/IN
Dauer

Mit Milliardenbeträgen sollen Bäume gepflanzt werden, um den bedrohten Wald wieder aufzuforsten! Ein Waldgipfel soll her, ein Masterplan wird gefordert, gestern tagten zum Thema auch die Umweltminister der CDU geführten Bundesländer. Aber bringt's das wirklich, eine Aufforstung? Oder läuft da was grundsätzlich falsch in unseren Wäldern? Ein Kommentar von Axel Weiß.

AUTOR/IN
STAND