Aldi verlangt in der Obst- und Gemüseabteilung künftig einen Cent pro dünnem Plastik-Tütchen. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Stimmen Sie jetzt ab Hält Sie der symbolische Preis von einem Cent vom Kauf einer Tüte ab?

Der Lebensmitteldiscounter Aldi unternimmt einen neuen Vorstoß in Sachen Plastikmüll.

Künftig sollen die dünnen Plastik-Tütchen in der Obst- und Gemüseabteilung einen Cent kosten. Dafür sind sie dann aber auch aus nachwachsenden Rohstoffen und somit recyclebar.

Mehr als ein symbolischer Preis ist dieser eine Cent selbstverständlich nicht. Doch was kann er bewirken? Werden Sie in Zukunft auf die dünnen Plastik-Tütchen verzichten? Machen Sie mit und stimmen Sie ab!

Dauer

Die Abstimmung ist bereits beendet.

Kann Sie der symbolische Preis von einem Cent vom Kauf eines Plastik-Tütchens abhalten?

  • Ja. Ich werde in Zukunft auf die Plastik-Tütchen verzichten. 16%
  • Nein. Bei dem niedrigen Preis greife ich auch in Zukunft zum Tütchen. 38%
  • Das ist mir egal. Ich bringe sowieso meine eigenen Einkaufstüten mit. 44%
STAND