Verkauf des Nürburgrings war rechtens

Der Verkauf des Nürburgrings an den Autozulieferer Capricorn war rechtens. Das hat das Amtsgericht der Europäischen Union entschieden. Die Luxemburger Richter haben damit eine Entscheidung der EU-Kommission von 2014 bestätigt. Geklagt hatte unter anderem der Verein "Ja zum Nürburgring" - die Kläger überlegen jetzt, ob sie vor den Europäischen Gerichtshof gehen.

STAND