Tarifverhandlungen bei der Bahn

Die Bahn und ihre Gewerkschaften sind in neue Tarifverhandlungen gestartet. Sowohl die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG als auch die Lokführer-Gewerkschaft GDL fordern eine Lohnerhöhung von 7,5 Prozent. Außerdem geht es um mehr Freizeit und um die Altersvorsorge der Bahn-Beschäftigten. Außerdem fordern die Gewerkschaften, dass die Mitarbeiter zwischen Arbeitserleichterungen oder mehr Geld wählen können.

STAND