Ryanair einigt sich mit Verdi auf Tarifvertrag

Die irische Fluggesellschaft Ryanair hat sich mit der Gewerkschaft Verdi auf einen Tarifvertrag für ihre deutschen Flugbegleiter geeinigt. Das hat das Unternehmen bestätigt, allerdings ohne Einzelheiten zu nennen. Teile des Kabinenpersonals hatten zuletzt im September die Arbeit niedergelegt. Verdi wollte damit deutlich höhere Einkommen in einem Tarifvertrag durchsetzen und forderte Arbeitsbedingungen nach deutschem Recht.

STAND