Pergamon-Panorama in Berlin

In Berlin ist seit Samstag ein 360-Grad-Panorama der antiken Metropole Pergamon in Kleinasien zu sehen. Das 30 Meter hohe Bild des Künstlers Yadegar Asisi hat einen Umfang von mehr als 100 Metern und wird in einem runden Ausstellungsgebäude gegenüber der Museumsinsel gezeigt. Das Panorama führt nach Angaben der Staatlichen Museen zu Berlin die Besucher zurück in das Jahr 129 nach Christus in die Zeit unter dem römischen Kaiser Hadrian.

STAND