Mosbach IHK startet Fachkräfteinitiative im Neckar-Odenwald-Kreis

Um den Neckar-Odenwald-Kreis wirtschaftlich fit für die Zukunft zu machen, startet die Industrie- und Handelskammer die Fachkräfte-Initiative 2030. Fachkräfte für die dortigen Unternehmen sollen durch ein gutes Lebens- und Wohnumfeld angeworben werden. Dazu gehört eine gut Infrastruktur, die wichtig für die gesamte Entwickung der Region ist. Deswegen will die IHK als Mittler all jene miteinander vernetzen, die im Landkreis an der Verbesserungen der Infrastruktur arbeiten, sei es in Sachen Arbeitsplätze, bei der Dorfentwicklung, bei Bildung, Vereinsleben oder Mobilität. Nur gemeinsam könne man den Kreis voranbringen und mit starker Stimme auch die Politik in die Pflicht nehmen, heißt es.

STAND