Künstler können sich für Erasmus bewerben

Künstler aus ganz Europa können sich bis Anfang September für ein Austauschprogramm der EU bewerben. Es richtet sich an alle Kunstschaffenden, die in einem anderen Land für 15 bis 85 Tage arbeiten wollen. Nach Angaben der EU-Kommission haben sich in früheren Ausschreibungsrunden mehr als 2.000 Menschen beworben. 253 von ihnen durften bisher ins Ausland gehen. Die beliebtesten Zielländer waren dabei Italien, Deutschland und Frankreich. Die EU stellt dafür eine Million Euro zur Verfügung.

STAND