Indien: Mehr als 100 Tote durch gepanschten Alkohol

Nach einem Vorfall in Indien mit gepanschtem Alkohol ist die Zahl der Opfer gestiegen. Die Behörden sprechen inzwischen von fast 120 Toten. Dutzende Menschen seien weiter im Krankenhaus. Die Menschen hatten illegal hergestellten Alkohol getrunken, der mit Methanol versetzt war. Hunderte Liter davon wurden beschlagnahmt und mehr als 200 Menschen festgenommen, die etwas mit dem Vorfall zu tun haben sollen. In Indien sterben jedes Jahr etwa 1.000 Menschen an gepanschtem Alkohol.

STAND