Giftgaseinsatz in Syrien bestätigt

Die Organisation für das Verbot Chemischer Waffen hat bestätigt, dass im Februar in der syrischen Stadt Sarakeb Giftgas eingesetzt wurde. Experten der Organisation hätten Spuren von Chlorgas gefunden. Wer die chemische Waffe eingesetzt hat, bleibt aber unklar. Aus Syrien werden immer wieder Angriffe mit chemischen Kampfstoffen gemeldet. Rebellen und Regierung bezichtigen sich gegenseitig. Im April hatten US-Flugzeuge als Reaktion auf einen Giftgaseinsatz in der Stadt Sarin eine syrische Militärbasis mit Raketen beschossen.

STAND