Diaby erhält Integrationspreis in Heilbronn

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Karamba Diaby erhält morgen den Integrationspreis der Europäischen Gesellschaft "Diaphania" in Heilbronn. Der Politiker habe aufgrund seiner Hautfarbe in Deutschland Ablehnung, Ausgrenzung, Anfeindungen und Angriffe erfahren, teilte der Verein mit. Dennoch habe er sich unaufhörlich für den sozialen Frieden und die Integration in Deutschland eingesetzt. Am Mittwoch wurde das Bürgerbüro des SPD-Politikers in Halle attackiert. In einer Scheibe wurden mehrere Einschusslöcher entdeckt.

STAND