Deutscher nach Unwettern in Südfrankreich vermisst

Nach einem Unwetter in Südfrankreich wird ein 66 Jahre alter Mann aus Leverkusen vermisst. Der Betreuer einer Jugendgruppe wollte sich nach Angaben der Behörden in einem Wohnmobil vor den Wassermassen retten. Der Wohnwagen wurde vom Wasser aus dem Fluss Ardèche mitgerissen. Die Jugendlichen und Kinder der Ferienfreizeit sind in Sicherheit.

STAND