Deutscher Raser in der Schweiz festgenommen

In der Schweiz ist ein deutscher Autofahrer vorübergehend festgenommen worden.

Statt 120 Kilometern in der Stunde ist er auf einer Autobahn fast 250 Stundenkilometer gefahren. Zu schnelles Fahren ist in der Schweiz eine Straftat, die mit bis zu vier Jahren Haft bestraft werden kann.

STAND