Deutsche Post nimmt keine Päckchen nach China mehr an

Die Deutsche Post nimmt keine Päckchen und Pakete nach China, Hongkong und Macao mehr an. Eine Firmensprecherin sagte, Grund seien die durch den Coronavirus-Ausbruch ausgelösten Probleme beim Transport, der Verzollung und der Zustellung. Briefsendungen würden dagegen bis auf weiteres bearbeitet - allerdings sei hier mit Verzögerungen zu rechnen.

STAND