Dehoga fordert Hilfe vom Land für Landgasthöfe

Der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga in Baden-Württemberg fordert finanzielle Unterstützung für Landgasthöfe. Hintergrund ist, dass laut Statistischem Landesamt die Zahl der Gastgewerbe in ländlichen Regionen gesunken ist. Nach Angaben des Dehoga findet fast die Hälfte aller Gastwirte auf dem Land keinen Nachfolger. Eine Investitionsförderung könnte helfen, so der Verband. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten sieht dagegen die Arbeitsbedingungen in der Branche als Hauptproblem.

STAND