Bergman-Schauspielerin Bibi Andersson gestorben

Die schwedische Schauspielerin Bibi Andersson ist mit 83 Jahren gestorben. International bekannt wurde sie vor allem durch ihre Zusammenarbeit mit dem Regisseur und Drehbuchautor Ingmar Bergmann. Sie spielte unter anderem in seinen Filmen "Wilde Erdbeeren" und das "Das siebente Siegel" mit. Für ihre Rolle in "Schlafwagen-Abteil" des Regisseurs Vilgot Sjöman gewann Bibi Andersson 1963 auf der Berlinale den silbernen Bären.

STAND