Vogelhaus selber basteln (Foto: picture-alliance / Reportdienste,  imageBROKER | Dietmar Plewka)

Vogelhaus für den Winter selbst bauen

STAND
AUTOR/IN
Viviane Chartier

Wir zeigen Ihnen, wie Sie ein Vogelhaus oder einen Vogelfutterspender mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad selbst basteln können.

Natürlich kann man ein Vogelhaus auch kaufen, doch wer noch Holzreste oder andere Bauteile dafür übrig hat und handwerklich begabt ist, kann viel Geld sparen. Außerdem ist es doch viel schöner, ein Vogelhaus mit eigener Note aufzustellen, dass nicht jeder hat. Und basteln macht ja auch Spaß.

Wie aus einem Blumentopf ein Vogelhaus wird

Ohne Bohren und Sägen lässt sich dieses Vogelhaus basteln. Dafür braucht man einen Blumentopf, zwei Blumentopfuntersetzer aus Terrakotta, einen Weinkorken, wasserfesten Alleskleber, ein Teppichmesser, ein stabiles Seil. Für das Dach benötigt man eine transparente Prospekthülle, Nadel, Faden und Bast. Wie einfach daraus ein Vogelhaus entsteht, sehen Sie im Video.

Vogelfutterspender aus Dosen

Für diese wetterfeste Variante brauchen Sie zwei große und zwei kleine Dosen, zwei Holzstäbe, ein kleines dickes Stück Holz, etwas Autolack, um die Dosen vor Rost zu schützen und etwas Schnur. Zum Löcher bohren benötigen Sie außerdem eine Bohrmaschine. Wie sich aus diesen Einzelteilen ein Vogelfutterspender zusammensetzt, erfahren Sie im Video.

Vogelfutterspender mit Glasflasche

Etwas edler sieht der Vogelfutterspender aus Holz und einer Weinflasche aus. Auch dort ist das Futter für die Vögel gut vor Nässe geschützt. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt es hier.

Vogelhäuser aus Holz basteln

Wer sich an ein Vogelhaus aus Holz heranwagt, sollte schon handwerklich geschickt sein und vorher prüfen, ob das notwendige Werkzeug vorhanden ist.

Verwenden Sie wetterbeständiges Holz wie Eiche oder Buche, am besten unbehandelt. Es gibt viele Möglichkeiten, wie man so ein Vogelhaus bauen kann. Im Buchhandel oder im Internet gibt es Anleitungen wie Sand am Meer, wichtig ist aber, die Anleitung vor Beginn genau anzuschauen und auch zu lesen, denn aufwendig sind die Vogelhäuschen schon. Hier haben wir drei unterschiedliche Modelle für Sie ausgesucht.

Mehr zum Thema Vögel im Winter füttern

Vogelfutter - welcher Vogel frisst was?

Unsere Gartenvögel lieben Vogelfutter - gerade auch im Winter. Doch welches Futter ist für welchen Vogel das richtige? Wir verraten Ihnen, was Amsel, Spatz & Co. besonders gut schmeckt.  mehr...

Frost in der Nacht: Jetzt schon Vogelfutter herauslegen?

Der Winter meldet sich zurück und die Nächte werden kälter. Auch gefroren hat es schon mehrmals, aber muss ich jetzt schon das Vogelfutter bereitstellen?  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Viviane Chartier