STAND
KOCH/KÖCHIN
Zucchini-Pancakes mit Joghurt-Zitronensdip als Snack für ein Buffet (Foto: SWR, Stefanie Kühn)
Stefanie Kühn

Zutaten:


1 große Zucchini
1 Ei
1 Eigelb
100 ml Mandelmilch
2 EL Petersilie
1 EL Thymian
1 EL Parmesan
1 EL feine Haferflocken
6 EL Weizenmehl oder mischen mit 3 EL Mandelmehl
1/2 TL Weinstein Backpulver
Salz
0,5 Tl Curry
1 Messerspitze Kurkuma
etwas Zimt
0,5TL Cayennepfeffer
1 Bio Zitrone
Pfeffer, frisch gemahlen
Petersilie
Pflanzenöl oder Butter zum Braten

Zitronenjoghurt

500 g Joghurt, 10%
0,5 Bio-Gurke 
1 Biozitrone, Abrieb und Saft
Knoblauch nach Geschmack
Salz, Pfeffer
etwas Honig
1 TL Sumach (Essigbeere, leicht säuerlich, türkisches Gewürz)
frische Kräuter, gemischt (Dill, Schnittlauch, Petersilie, Kerbel)

"Zucchini, Joghurt, Gurke, Zitrone und Kräuter. Das schmeckt für mich nach 35°C im Schatten. Zucchinipancakes passen zu Fisch, Fleisch und Sommersalaten oder einfach pur mit einem Stückchen Baguette zum Aufwischen der Joghurtsoße!"

Zubereitung:

Für den Kräuterzitronenjoghurt die Gurke halbieren, das Fruchtfleisch entfernen, grob reiben und anschließend ausdrücken.

Den Abrieb von den Zitronen nehmen und die Hälfte für die Pancakes beiseite legen. Den Saft auspressen. Den Knoblauch fein reiben. Die Kräuter fein schneiden.

Den Joghurt mit den Gurken, Knoblauch, Zitronenabrieb verrühren, mit Salz, Pfeffer und etwas Honig würzen. Die Kräuter untermischen.

Für die Pancakes die Zucchini gestreift schälen (jede zweite Reihe der Schale stehen lassen) und wie bei der Gurke verfahren. Die Petersilie kleinschneiden. Nun Eigelb und Ei mit der Milch verkleppern, Knoblauch, Petersilie, Thymian, Parmesan, Haferflocken, Mandelmehl, Backpulver und Zitronenabrieb unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Curry, Kurkuma und Zimt würzen. 

Die Zucchiniraspeln und Petersilie dazugeben und die Masse 15 Minuten ruhen lassen. Wenn die Masse zu fest scheint, noch etwas Milch dazu geben.

Eine Pfanne erhitzen, das Fett hineingeben und bei mittlerer Hitze je etwa einen Esslöffel der Masse zwei bis drei Minuten pro Seite braten.

Mit dem Kräuterzitronenjoghurt anrichten. Mit etwas Sumach bestreuen!

Leckere Snacks: Erbsenpuffer, Roastbeef-Röllchen und Spargelsalat

Das sind richtige Sommer-Snacks: Spargelsalat, Roastbeef-Röllchen und Hühnerspieße! Und für Vegetarier gibt es Zucchini-Pancakes mit Zitronen-Dip oder Erbsenpuffer mit Kresse.  mehr...

STAND
KOCH/KÖCHIN