Gemüse-Risotto ohne Reis

STAND
KOCH/KÖCHIN
Eva Eppard, Appenheim

Für das Risotto braucht man Karotten, Sellerie, Zuchini, Blattspinat, Süßkartoffeln, Broccoli, Zuckerschoten, Nüsse nach Wahl und Pilze.

Das Gemüse kleinschneiden und kochen: zuerst das feste Gemüse (Karotten, Sellerie, Süßkartoffeln) etwas später Broccoli und Zuckerschoten dazugeben.

Abgießen und die Brühe aufheben. Daraus eine helle Soße machen: Butter schmelzen, etwas Mehl kräftig einrühren, Brühe dazugießen, mit Pfeffer und Salz würzen.

In einer Pfanne mit etwas Öl das Gemüse zusammen mit den Pilzen, dem Blattspinat und Nüssen schwenken.

Mit der Soße servieren.

STAND
KOCH/KÖCHIN
Eva Eppard, Appenheim