STAND
KOCH/KÖCHIN
Roastbeef-Röllchen auf Salat mit Toast als Snack für ein Buffet (Foto: SWR, Alexandra Daub)
Alexandra Daub

Zutaten:


100 g frischer Spargel
1-2 Stiele Minze
1 Knoblauchzehe
30 g Parmesan
30 g Pininenkerne
50 ml Olivenöl
1 TL Zitronensaft
Abrieb von ½ unbehandelten Zitrone
Salz
12 Scheiben Roastbeef
außerdem noch Holzspieße zum fixieren

Zubereitung:

Für das Pesto den Spinat waschen, putzen und trockenschleudern. Minze waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Spinat und Minze grob hacken. Den Knoblauch schälen.

In einem hohen Gefäß Spinat, Minze, Knoblauch, Parmesan und Pinienkerne pürieren und dabei nach und nach das Olivenöl hinzufügen, bis alles eine cremige Konsistenz ergibt. Zitronensaft und –abrieb unterrühren und mit Salz abschmecken.

Die Roastbeef-Scheiben mit dem Pesto bestreichen und aufrollen. Mit einem scharfen Messer halbieren, schräg übereinander mit einem Holzspieß feststecken und servieren.

Leckere Snacks: Erbsenpuffer, Roastbeef-Röllchen und Spargelsalat

Das sind richtige Sommer-Snacks: Spargelsalat, Roastbeef-Röllchen und Hühnerspieße! Und für Vegetarier gibt es Zucchini-Pancakes mit Zitronen-Dip oder Erbsenpuffer mit Kresse.  mehr...

STAND
KOCH/KÖCHIN