Möhrenkuchen im Glas

STAND
KOCH/KÖCHIN
Bärbel Daub, Koblenz

Schnell gemacht und schön zum Verschenken: Ein kleiner Möhrenkuchen! Diesen fruchtigen, süßen Kuchen backen Sie direkt in einem Glas.

Möhrenkuchen im Einmachglas auf grüner Serviette, daneben ein Bund Möhren (Foto: SWR, Alexandra Daub)
Alexandra Daub

Zutaten


140 g Mehl
1,5 TL Backpulver
25 g Pistazien gehackt
25 g Pistazien gemahlen
50 g Mandeln gehackt
80 g Butter geschmolzen
150 g Zucker
Vanilleschote oder flüssiges Vanillemark
150 g geraspelte Möhren
3 Eier
Fett für die Gläser

Zubereitung

Das Mark der Vanilleschote oder die flüssige Vanille, Zucker und die Eier schaumig schlagen.

Mehl mit Backpulver, Pistazien und Mandeln verrühren. Mit der Butter und den Möhren unter die schaumig geschlagenen Eier rühren.

Teig in die gefetteten Gläser geben und bei 175°C rund 25 Minuten backen.

Tipp: Am besten Einmachgläser oder Marmeladen-Gläser verwenden. Normale Trinkgläser sind nicht unbedingt Ofenfest!

Rezepte-Podcast zum Nachhören

SWR4 kocht: neue Rezepte und Profitipps

Kochen und Backen ist unsere Leidenschaft! In unserem Podcast bekommen Sie immer wieder neue Rezepte. Dazu praktische Tipps direkt vom Kochprofi. Gleich abonnieren und ausprobieren!  mehr...

STAND
KOCH/KÖCHIN
Bärbel Daub, Koblenz