Herzhaftes zum Weihnachtsfest: Hirschrücken in Kräuterkruste

STAND
KOCH/KÖCHIN

Mit einer zartrosa Hirschrücken-Scheibe in einer dicken Kräuterkruste erhält das weihnachtliche Menü eine aromatische Note. SWR4 Koch Jörg Ilzhöfer zeigt, wie man mit Wild Weihnachten zu einem wahren Genuss-Fest macht.

Für den Hirschrücken:

  • 4 Scheiben Hirschrücken (je ca. 1,5 cm dick)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz
  • Etwas Puderzucker

Für die Kruste:

  • 50 g Butter
  • 50 g Toastbrot (fein gerieben, ohne Rinde)
  • 1 EL Senf
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Zwiebelwürfel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Zitronenschale

Backzeit: zirka 8 bis 10 Minuten bei 130 Grad

Zubereitung:

Die Hirschscheiben auf einer Seite leicht salzen und dann direkt mit dieser Seite ab in die heiße Pfanne.

Mit dem Butterschmalz anbraten, da sich dieses Fett hoch erhitzen lässt und nicht verbrennt.

Nach zirka 30 bis 40 Sekunden die obere Seite auch salzen. Die Hirschrücken-Scheiben sofort wenden und auch diese Seite für zirka 30 bis 40 Sekunden anbraten.

Danach kommt das Fleisch für acht bis zehn Minuten auf einem Rost in den Backofen, der bei 130 Grad vorgeheizt ist. Schieben Sie unter dem Rost ein Backblech.

Aus den Zutaten für die Kruste eine gleichmäßige Masse herstellen und gut vermischen. Die Hirschrückenscheiben aus dem Backofen nehmen und auf der Oberseite die Masse gleichmäßig verteilen. Anschließend gratinieren, also sehr heiß überbacken.

Nun noch etwas frisch gemahlenen Pfeffer drüber... lecker!

Dazu können Sie Spätzle, die in etwas Butter und Haselnussgrieß geschwenkt werden, servieren.

Dieses Rezept ist Teil des SWR4 Weihnachtsmenüs.

Artgerecht, medikamentenfrei und regional Wildfleisch - Gute Gründe für den Genuss

Rund 70 Kilo Fleisch pro Jahr essen die Deutschen im Schnitt. Der Anteil von Wildfleisch ist dabei verschwindend gering. Dabei hat es viele Vorteile gegenüber landwirtschaftlich erzeugtem Fleisch.  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Kochen mit Jörg Ilzhöfer Alle Rezepte

Von der Suppe zuM Dessert, vom Menü mit Anspruch zum einfachen und schnellen Gericht - stöbern Sie in unseren Rezeptvorschlägen.  mehr...

SWR4 Experte Jörg Ilzhöfer

Jörg Ilzhöfer steht nicht nur gern selbst am Herd. Für SWR4 zeigt er, welche wunderbaren Rezepte die regionale Küche bereit hält.  mehr...